HOLD STRONG Fitness bekannt aus der Men's Health (12/2016)

Anzeige: Einzelergebnis

Fitness Power Racks & Fitness RIGs

Funktionelles Training ist als Bestandteil des Fitnesstrainings kaum mehr wegzudenken. Während um die Jahrtausendwende vor allem das Training an Trainingsmaschinen besonders hoch im Kurs stand, haben mittlerweile wieder viele Trainierende die Vorzüge des funktionellen Trainings zu schätzen gelernt. Natürlich bestehen Fitnessstudios auch heute noch zum großen Teil aus Trainingsmaschinen, die ein isoliertes Training einzelner Muskeln ermöglichen. Doch kaum ein Fitnessstudio wird noch eine größere Masse an ernsthaften Sportlern anlocken können, wenn sie nicht die Möglichkeit zum funktionellen Training gibt.

Doch nicht nur Fitnessstudios sind auf der Suche nach hochwertigem Equipment für ein umfangreiches Workout. Auch CrossF-Training-Gruppen bzw. Besitzer Cross-Trainings-Boxen möchten ihren Mitgliedern die bestmögliche Grundlage für ein Cross Training bieten. Zu guter Letzt gibt es auch viele Privatpersonen, die für sich selbst oder für einen engeren Freundeskreis ein Home-Gym oder Garagen-Gym in den eigenen vier Wänden einrichten wollen. Insbesondere wenn das Workout sehr speziell ist, möchten diese Personen gerne eine Trainingsumgebung nach den eigenen Wünschen gestalten. Du findest Dich in einer dieser Personengruppe wieder und fühlst dich angesprochen? Dann bist Du hier genau richtig, denn genau für Euch ist dieses Angebot von HOLD STRONG Fitness gedacht.

HOLD STRONG Fitness RIG´s: Im Raum oder an der Wand

Wenn Du dich für die Einrichtung deines persönlichen Gyms entschieden hast, dann musst Du zuerst eine grundlegende Equipment-Wahl treffen. Für die Wahl hast Du die Möglichkeit, dich zwischen einem Power Rack und einem Fitness RIG zu entscheiden.

Einen grundlegenden Einfluss auf diese Entscheidung hat dabei die Größe und Gestaltung deines zukünftigen Gyms. Wenn genug Platz vorhanden ist und Du die Trainingsstation in der Mitte des Raumes haben möchtest, dann wird deine Wahl auf ein Power Rack fallen.

Ein solches Power Rack besteht aus vier Uprights mit einer Höhe von 2200 mm, welche am Sockel mit je vier Schrauben im Boden verankert werden. Zwischen den Uprights werden Pull-Up-Bars installiert, in der Grundausstattung sind drei Double Pull-Up-Bars und eine Triangel Pull-Up-Bar enthalten. Diese erhöhen einerseits die Stabilität des Power Racks und anderseits geben sie Dir mehrere Möglichkeiten zur Ausführung von Pull-Ups oder anderen Übungen wie beispielsweise Beinheben an der Klimmzugstange oder Muscle Ups.

Des Weiteren ist im Lieferumfang ein Set Safety Spotter enthalten. Hierbei handelt es sich um eine lange Langhantelaufnahme, ideal beispielsweise für Bankdrücken oder Schulterdrücken. Ebenfalls enthalten sind kurze Langhantelaufnahmen, ein Set J-Cups. Diese eignen sich besonders gut als Ablage für Kniebeugen.

Wenn das Platzangebot etwas begrenzter ist, dann bietet sich eher ein RIG zur Wandmontage an. Dieses wird nicht nur am Boden verankert, sondern auch mit der Wand verbunden. Dafür sollte diese natürlich auch entsprechend tragfähig sein, sprich aus Mauerwerk oder Beton sein.

Ein komplettes RIG für Functional Fitness besteht aus drei Uprights Säulen mit einer Höhe von 2200 mm. Diese werden im Abstand von einem Meter zur Wand und untereinander aufgestellt. Mit den mitgelieferten drei Double Pull-Up-Bars können nun die Uprights mit der Wand verbunden werden, je eine weitere Triangle Pull-Up-Bar und Single Pull-Up-Bar werden zwischen den Uprights installiert. Sowohl am Boden als auch an der Wand kann die Konstruktion mit den mitgelieferten Schwerlastankern befestigt werden.

Einfach genial

Power Racks und Fitness RIGs sind ohne Frage das Equipment mit der höchsten Variabilität. Während an einer Trainingsmaschine, beispielsweise die Brustpresse, nur eine einzige Übung ausgeführt werden kann, kann ein Rack oder ein RIG für eine Vielzahl von Übungen genutzt werden.

Prinzipiell ist es möglich ein komplettes WOD nur an einem Power Rack durchzuführen. Die Pull-Up-Bars können alle für Klimmzüge genutzt werden, an der Triangle oder Single Bar können auch hervorragend Muscle Ups ausgeführt werden. Auch verschiedene Varianten des Beinhebens für die Bauchmuskulatur sind mit diesen möglich.

Es braucht nur eine zusätzliche Langhantelstange, um eine weitere Vielzahl an Übungen auszuführen, sodass im Endeffekt der komplette Körper trainiert wird. Mittels der J-Cups oder der Safety Spotter können verschiedene Varianten von Kniebeugen ausgeführt werden oder aber Rückenübungen wie Langhantelrudern und Kreuzheben.

Auch partielles Kreuzheben mit hohem Gewicht ist dank der Safety Spotter möglich. In Kombination mit einer Hantelbank kann an diesen des Weiteren auch Bankdrücken ausgeführt werden, auch das Schulterdrücken mit Langhantel im Sitzen oder Stehen ist dann möglich.

Mit diesen Übungen ist bereits ein Großteil der Skelettmuskulatur abgedeckt, aber es können noch weitere Übungen und Variationen am RIG ausgeführt werden, beispielsweise Nackenheben, aufrechtes Rudern mit der Langhantel sowie Bizepscurls mit der Langhantel.

Allerhöchste Qualität

Ganz egal ob für ein Home-Gym, Garagen Gym oder eine Cross-Training Box. Bei uns ist jedes Rack und RIG ein Qualitätsprodukt. Abweichungen bei Bohrlöchern oder schlecht gefertigte Schweißnähte wirst Du bei unseren Produkten nicht finden. Diese hohe Qualität unterstreichen wir mit einer Zertifizierung unseres Equipment nach DIN EN 20957-1/-4.

Dieses Zertifikat besagt, dass Du diese Ausstattung auch in einem Fitnessstudio einsetzen kannst. Die hohe Qualität der Produkte sowie die hohe Passgenauigkeit aller Komponenten führen dazu, dass sich die RIGs und Racks miteinander problemlos kombinieren lassen. Wenn Du für dein WOD mehr möchtest als ein einfaches Rack, sondern gleich eine ganze Box, dann kombiniere Dir einfach deine eigene Trainingsstation zusammen.

Darf es ein bisschen mehr sein?

Alles was Du oben lesen konntest, entspricht der Grundausstattung für Power Racks bzw. Fitness RIGs. Doch wir von HOLD STRONG Fitness wollen nicht nur Basisausstattungen verkaufen, sondern wir wollen Dir bei deinem Traum deines Homegyms, Fitnessstudios oder einer Cross-Trainings-Box unter die Arme greifen. Dabei hast Du die Wahl, ob Du dir einfach mehrere Power Racks oder Fitness RIG Sets kaufen willst und diese selbstständig gestalten und zusammenbauen lassen willst oder aber ob wir dich aktiv unterstützen können. Wenn Du eine Vision von deiner Fitnessstation hast, dann kontaktiere uns einfach und wir stellen mit Dir gemeinsam dein Rack oder RIG zusammen.

Alle angebotenen Elemente sind dank der modularen Bauweise miteinander kombinierbar, sodass beispielsweise ein RIG auch tiefer in den Raum gebaut werden kann oder aber mehrere Racks miteinander zusammengeschlossen werden können. Die Verbindungen der Uprights untereinander kannst Du individuell gestalten, ganz egal ob Triangle, Double oder Single Pull-Up-Bar. Auch die Anzahl der Safety Spotter kann individuell festgelegt werden.

Mache Sport wie Dir es gefällt, in deinem individuellen Power Rack oder RIG von HOLD STRONG Fitness.